• page_banner

Mark SML-Fensterkarton mit Papiergriff für Sprühkopfschutz

Kurze Beschreibung:

Modell-Nr.: Einseitige Druckbox-HX2351

Willkommen individuell, machen Sie Ihre Produkte einzigartig.

Größe: L85 * B 35 * H 140 mm individuell angepasst

Farbe: individuell

Besonderheit: Papierbox mit Papiergriff und Fenster

Materialauswahl: Elfenbeinkarton, Kunstdruckpapier, schwarzes Papier, Spezialpapier usw.

Mindestbestellmenge: 2000 Stück

Vorlaufzeit: 1–80.000 Stück, 7–12 Werktage nach bestätigten Dateien.

≥80000 Stück, zu verhandeln.

Anwendungsszenarien: Box im Regal im Supermarkt aufhängen, Verpackung für leichte kleine Produkte wie Spray, Kopfschutz, Haarschmuck, Krawatte usw. verwenden.


Produktdetail

Materialstruktur und Anwendung

Kastentyp und Oberfläche

Produkt Tags

Beschreibung

Struktur C-Box mit selbstgeformter Bodenstruktur
Oberflächenpapier wählen beschichteter Duplexkarton mit Graupappe;feste gebleichte Sulfatplatte (C1S/SBS/SBB);
beschichtetes Papier (C2S)  
Drucken UV-Druck;Offsetdruck ;Druck auf Wasserbasis
Öffnungsrichtung Öffnung oben, um ganze Produkte zu zeigen
Avavbab (6)

Basisinformation.

Produktname Farbpapierschachtel mit Papiergriff Oberflächenfinish Lackieren, glänzende Laminierung, matte Laminierung
Box-Stil Struktur C Logo-Druck oem
Material Gramm 300 Gramm Elfenbeinbrett Herkunft Ningbo, China
Kunstwerk KI, CAD, PDF usw. Probe akzeptieren
Form Rechteck, individuell Beispielzeit 5-7 Werktage
Farbe CMYK-Farbe, Pantone-Farbe Beispielstyp Kein gedrucktes Muster;digitale Probe.
Dicke 300 g/m² Elfenbeinkarton – 0,4 mm;350 g/m² Elfenbeinkarton – 0,47 mm;400 g/m² Elfenbeinkarton – 0,55 mm. Transportpaket Starker 5-lagiger Wellpappenkarton
Fenster OEM-Form und -Größe Geschäftsbegriff FOB, CIF, DDU usw.

 

Detaillierte Bilder

Produktabteilung: Qualitätssicherung, um sicherzustellen, dass Produkte gemäß den Kundenanforderungen hergestellt werden

Anforderungen.Für jeden Prozess werden regelmäßige Kontrollen und Inspektionen durchgeführt.

Designabteilung: Erfahrene Ingenieure bieten Designunterstützung in Bezug auf Struktur und Materialien.

Musterabteilung: Stellen Sie kostenlose Muster zur Verfügung

innerhalb eines bestimmten Zeitraums, damit Kunden die Qualität vor der Bestellung überprüfen können.

Inspektionsabteilung: Ein professionelles Team prüft alle Produkte vor dem Versand, um die endgültige Qualität sicherzustellen

Die gelieferten Produkte sind frei von Mängeln oder Schönheitsfehlern.

Kundendienst: Ein professionelles Serviceteam steht jederzeit zur Verfügung, um Lösungen und Vorschläge zur Produktnutzung und -wartung für die Kundendienstberatung der Kunden bereitzustellen.

Avavbab (7)

Materialstruktur und Anwendung

Der Vorteil der Papierverpackungsbox besteht darin, dass sie recycelt werden kann und eine gute Umweltschutzleistung aufweist. Außerdem können je nach Kundenwunsch unterschiedliche Papiermaterialien verwendet werden.

Kraftpapier weist eine hohe Wasserbeständigkeit und Fleckenbeständigkeit auf;Batik-Druckpapier hat einen guten Oberflächenglanz, lässt sich leicht einfärben und hat hervorragende Effekte;Beschichtetes Papier fühlt sich metallisch an, hat eine gute Lichtdurchlässigkeit und hervorragende Druckeffekte.

UV-Markierung;Geprägter Karton wird hauptsächlich zur Herstellung bunter Karten oder kleiner Schachteln verwendet.Darüber hinaus stehen den Kunden die UV-Lichthärtungsverarbeitung, die Galvanisierungsverarbeitung, die Prägedruckverarbeitung und wasserbasierte Klebebandverpackungen zur Auswahl.

Avavbab (8)

Kastentyp und Oberflächenbehandlung

Hauptstruktur

Avavbab (9)

Oberflächenveredelung

Druckoberflächenbehandlungen verleihen Druckprodukten ihr einzigartiges Aussehen und sorgen dafür, dass sie Aufmerksamkeit erregen.Auf dem Markt sind Mattlaminierung, Glanzlaminierung, Heißprägen, Heißsilber, Spot-UV und Prägen derzeit die beliebtesten Technologien zur Behandlung von Druckoberflächen.Mithilfe dieser Technologien können Grafiken oder Texte direkt auf Werbeslogans gedruckt werden, und sie können auch dazu verwendet werden, den gesamten dekorativen Stil des Gehäuses zu verändern.

Unterschiedliche Oberflächenbehandlungsmethoden führen zu unterschiedlichen Effekten

1.Mattfilm: Schwarz/Weiß/Umschlag/Schneewittchen/Orangenschale/Stern;
2. Laminierte Folie: Hochglanz/Dicke 0,03 mm;
3.Bronzieren: Kristallgold/guter Glanz/gute Beständigkeit;
4. Heißes Silber: glänzt wie Kristallsand / natürlicher Geruch / lässt es entstehen;
5.Spot UV: Super große UV-Verarbeitungsfläche - 4 * 5 cm, hoher Kontrast, starker dreidimensionaler Effekt;
6.Konkav-konvex: Dreidimensionaler „physikalischer“ 3D-Effekt, der Aufmerksamkeit erregt;
Wenn Sie als Einsteiger die richtige Oberflächenbehandlungsmethode wählen und gute Ergebnisse erzielen möchten:
1) Sie müssen zunächst sorgfältig ein Budget erstellen und je nach Situation die geeignete Methode auswählen;
2)suchen Sie bei Bedarf Hilfe von Branchenexperten;
3) Probieren Sie es aus. Führen Sie einige Probetests durch. Kurz gesagt, die Oberflächenbehandlung beim Drucken ist ein magisches Wissen.Bilder, Texte oder Grafiken sind entsprechend vorstellbar;Verschiedene Arten der Bionik können verwendet werden, um sie instinktiv darzustellen.

Übliche Oberflächenbehandlung wie folgt

acasv (6)

Kundenfrage und -antwort

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an den Kundendienst.

Ihre Beantwortung der folgenden Fragen hilft uns dabei, das am besten geeignete Paket zu empfehlen.


  • Vorherige:
  • Nächste:

  • Materialstruktur und Anwendung

    Pappe ist ein dickes Material auf Papierbasis.Obwohl es keine strenge Unterscheidung zwischen Papier und Pappe gibt, ist Pappe im Allgemeinen dicker (normalerweise über 0,30 mm, 0,012 Zoll oder 12 Punkte) als Papier und weist bestimmte überlegene Eigenschaften wie Faltbarkeit und Steifigkeit auf.Nach ISO-Norm ist Karton ein Papier mit einem Flächengewicht über 250 g/m2, aber es gibt Ausnahmen.Karton kann ein- oder mehrlagig sein.

    Seite 6

    Pappe lässt sich leicht schneiden und formen, ist leicht und wird aufgrund ihrer Festigkeit für Verpackungen verwendet.Eine weitere Endverwendung ist hochwertiger Grafikdruck, beispielsweise Buch- und Zeitschriftencover oder Postkarten.

    Manchmal wird es auch als „Karton“ bezeichnet. Hierbei handelt es sich um einen generischen Laienbegriff, der sich auf schwere Pappe auf Papierzellstoffbasis bezieht. Diese Verwendung wird jedoch in der Papier-, Druck- und Verpackungsindustrie abgelehnt, da sie nicht jeden Produkttyp angemessen beschreibt.

    Terminologie und Klassifizierung von Karton sind nicht immer einheitlich.Je nach Branche, Standort und persönlicher Wahl treten Unterschiede auf.Im Allgemeinen werden häufig verwendet:

    Karton oder Karton: Karton für Faltschachteln und stabile Aufstellkartons.

    Faltschachtelkarton (FBB): eine Biegesorte, die geritzt und gebogen werden kann, ohne zu brechen.

    Kraftkarton: Ein starker Frischfaserkarton, der häufig für Getränketräger verwendet wird.Zum Bedrucken oft mit Ton beschichtet.

    Festes gebleichtes Sulfat (SBS): saubere weiße Tafel, die für Lebensmittel usw. verwendet wird. Sulfat bezieht sich auf das Kraftpapierverfahren.

    Massiver ungebleichter Karton (SUB): Karton aus ungebleichtem Zellstoff.

    Containerboard: eine Kartonsorte, die für die Herstellung von Wellpappe hergestellt wird.

    Wellpappe: der innere geriffelte Teil der Wellpappe.

    Linerboard: ein starker, steifer Karton für eine oder beide Seiten von Wellpappenkartons.Es handelt sich um die flächige Abdeckung des Wellenmediums.

    Andere

    Bindemittelkarton: Ein Karton, der beim Buchbinden zur Herstellung von Hardcovern verwendet wird.

    Verpackungsanwendungen

    Seite 7

    Kastentyp und Oberfläche

    Diese Boxtypen dienen als Referenz und können auch individuell angepasst werden.

    Seite 8

    Der Oberflächenbehandlungsprozess von Druckprodukten bezieht sich im Allgemeinen auf den Nachbearbeitungsprozess von Druckprodukten, um die Druckprodukte haltbarer, bequemer für Transport und Lagerung zu machen und hochwertiger, atmosphärischer und hochwertiger auszusehen.Die Behandlung der Druckoberfläche umfasst: Laminierung, Spot-UV, Goldprägung, Silberprägung, konkav-konvex, Prägung, Hohlschnitzerei, Lasertechnologie usw.

    Übliche Oberflächenbehandlung wie folgt

    Seite 9

    Papiertyp

    Seite 10

    Weißes Kartenpapier

    Beide Seiten des weißen Kartenpapiers sind weiß.Die Oberfläche ist glatt und flach, die Textur ist hart, dünn und klar und kann für doppelseitigen Druck verwendet werden.Es weist eine relativ gleichmäßige Tintenaufnahme und Faltbeständigkeit auf.